Trockenbauarbeiten am Medizinischen Versorgungszentrum haben begonnen

Die Arbeiten am neuen Medizinischen Versorgungszentrum in Weimar-West laufen auf Hochtouren. In den vergangenen Wochen haben Fachfirmen die neuen Fenster und Türen in das Gebäude eingebaut. Im Inneren haben die Trockenbauer zudem die Ständerwände für die neuen Räume errichtet. In den einzelnen Sanitärräumen wurden zudem schon die Vorbereitungen für die WC- und Sanitäranlagen getroffen.

Parallel zu den Baumaßnahmen laufen im Außenbereich die Rohbaumaßnahmen für das zukünftige Treppenhaus samt Aufzug. Diese sollen in den kommenden Wochen beendet werden.

« 1 von 18 »